Autogenes Training während der Schwangerschaft

Die tief in unserer Kultur verankerte Angst der Frauen vor der Geburt bewirken im Körper drei entscheidende Reaktionen:
  • Die Muskeln verkrampfen sich
  • Die Durchblutung wird reduziert
  • bestimmte Stress-Hormone werden ausgeschüttet.
Lassen Sie sich dabei helfen, Ihr Kind entspannt und friedlich zur Welt zu bringen. Das Autogene Training bereitet Sie auf eine entspannte Schwangerschaft und Geburt vor. Es begleitet Sie auf der Reise zu Ihnen selbst und zu Ihrem Baby. Genießen Sie die Ruhe und Entspannung. Nur so können Sie die Entspannung auch während der Geburt abrufen. Sie können dadurch einen Großteil der möglichen Schwangerschafts- und Geburts-beschwerden lindern. Sie stärken Ihr Wohlbefinden vor, während und auch nach der Geburt. Dadurch können Sie das Erlernte jederzeit abrufen und anwenden. Entwickeln Sie Routine durch üben. Es ist wichtig, dass Sie die Techniken regelmäßig üben, sodass Sie sie abrufen können wenn sie gebraucht werden.

Beim Autogenem Training kann man bereits nach wenigen Trainingseinheiten die ersten positiven Effekte erleben.
Wie z.B.
  • Emotionale Gelassenheit (d.h. Affekte und Emotionen lassen sich kaum noch provozieren)
  • Mentale Frische (nach den Übungen stellt sich ein Gefühl des geistigen und körperlichen „Ausgeruht seins“ ein)
  • Außenreize verlieren an Bedeutung (werden weniger wahrgenommen, was zu einer stärkeren Konzentrationsfähigkeit auf die Übungen führt)
Dies alles wird sich sehr positiv auf die Geburt auswirken. Sie können während den Wehen auf das Autogene Training zurückgreifen und neue Kraft sammeln.

Beim Autogenen Training lenken wir unsere Aufmerksamkeit von unseren Alltagsgedanken weg auf unsere Körperempfindungen. Mit Hilfe verschiedener Formeln erleben wir Entspannungsempfindungen wie Schwere, Wärme, Ruhe, ruhigen Puls, angenehme warme Ströme in der Magengegend und Kühle auf der Stirn.


Kosten:  65€

Dauer:    6 Termine

Start:

Montag, 06. Januar 2020                    17:00 - 17:50 Uhr in Lebach

Dienstag, 07. Januar 2020                  19:50 - 20:40 Uhr in Dillingen


Hebammenpraxis Über´m Berg
Limbergstraße 2a
66763 Dillingen

Anmeldeformular AT Dillingen

DRK Krankenhaus
Vaubanstraße 25
667640 Saarlouis

Anmeldeformular AT DRK Krankenhaus

Hebammenpraxis Herz an Herz
Am Markt 20
66822 Lebach

Anmeldeformular AT Lebach


Hebammenpraxis Babyglück
Europaplatz 2
66571 Eppelborn

Anmeldeformular AT Eppelborn


Yoga während der Schwangerschaft

Yoga ist zu einem festen Bestandteil unserer Alltagskultur geworden. Die Übungen
des Yoga schaffen einen Ausgleich zu den Belastungen des Körpers.
Es gibt verschiedene Techniken und Methoden, die zum erreichen dieser Ziele entwickelt wurden. Ich selbst praktiziere das Hatha-Yoga. Es beinhaltet unter anderem die Körperhaltungen (asanas), die Atemübungen (pranayamas) sowie Übungen zur Konzentration (dharana) und Meditation (dhyana). Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Kombination von Bewegung und bewusster Atmung.

Mein Schwangerschaftsyoga baut auf zwei Pfeilern auf.
Sie sollen eine weitgehend beschwerdefreie Schwangerschaft haben, und sich gleichzeitig durch Atemübungen emotional und mental auf die Geburt vorbereiten.


Kosten:  75€

Dauer:    7 Termine

Start:    

Montag, 06. Januar 2020                  18:00 - 19:00 Uhr in Lebach

Dienstag, 07. Januar 2020                17:30 - 18:30 Uhr in Dillingen

Mittwoch, 29. Januar 2020               20:00 - 21:00 Uhr im DRK Krankenhaus

Donnerstag, 16. Januar 2020            17:00 - 18:00 Uhr in Wadgassen

Freitag, 10. Januar 2010                  16:00 - 17:00 Uhr in Eppelborn


Kursorte: 

Hebammenpraxis Über´m Berg
Limbergstraße 2a
66763 Dillingen

Anmeldeformular Yoga Dillingen

Hebammenpraxis Herz an Herz
Am Markt 20
66809 Lebach

Anmeldeformular Yoga Lebach

 
DRK Krankenhaus

Vaubanstraße 25

66740 Saarlouis
Anmeldeformular Yoga DRK Krankenhaus

Hebammenpraxis Babyglück
Europaplatz 2
66571 Eppelborn

Anmeldeformular Yoga Eppelborn

Hebammenhaus Saar Wadgassen
Saarstraße 2a
66787 Wadgassen
Anmeldeformular Yoga Wadgassen